Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Unterstützung von Beziehungen in Gesellschaft, Staat und Kirche - Positionspapier des Familienbundes der Katholiken

/*--> */ /*--> */

Die Lebens- und Beziehungswirklichkeit der Menschen mit ihren Erfahrungen, Fragen und Erwartungen ist für den Familienbund der Katholiken Ausgangspunkt seines politischen Handelns in Gesellschaft und Kirche. Der Respekt...  Mehr erfahren »

„Familien brauchen mehr Gestaltungsmacht über ihre Zeit“ / „Familie ist bedroht durch Ökonomisierung und verschwindende Zeit für Familie“

Berlin, den 28. Oktober 2019 – „Familien- und arbeitsmarktpolitisch herrscht seit Jahren ein Stillstand bei der zentralen Frage nach der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, von Sorge- und Erwerbs-arbeit. Das ist ein zeitpolitisches Armutszeugnis...  Mehr erfahren »

Familienbund: „Familienpolitik in Deutschland bleibt hinter ihren Möglichkeiten zurück und verbreitet bei zentralen Themen Ernüchterung“

Berlin, den 13. Juni 2019 – Deutschland ist in der aktuellen UNICEF-Studie zur Familienfreundlichkeit der Politik unter allen europäischen und OECD-Ländern auf Platz sechs gelandet. Der Familien-bund der Katholiken hält dieses Abschneiden zwar...  Mehr erfahren »

„Der europäische Gemeinschaftsgedanke ist ohne Familien nicht zu denken“

Berlin/Wien, den 22. Mai 2019 – Familien stärker als bisher in die Mitte europäischer Politik zu stellen, das fordern anlässlich der Europawahl am 26. Mai 2019 gemeinsam der Familienbund der Katholiken und der Katholische Familienverband...  Mehr erfahren »

Rückkehrrecht aus der Teilzeit - jetzt!

Der Familienbund der Katholiken unterstützt als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft deutscher Familienorganisationen (AGF) den aktuellen Gesetzentwurf des Bundesarbeitsministeriums, mit dem Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen Anspruch auf eine...  Mehr erfahren »

"Das ist ein klares Signal"

Der Familienbund der Katholiken begrüßt den Vorschlag von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig für ein neues Familiengeld. Im domradio.de-Interview spricht Präsident Stefan Becker von einem richtigen Schritt und appelliert an Politik und...  Mehr erfahren »

Wo bleibt die Zeit für die Kinder?

Familienarbeitszeit muss mehr Zeit für Familien ermöglichen

Der Familienbund der Katholiken hält die heute vorgestellten Pläne von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) für eine Familienarbeitszeit für einen...  Mehr erfahren »

Neuregelung des Mutterschutzes darf nicht zu Nachteilen führen!

Die Bundesregierung plant derzeit eine Neuregelung des Mutterschutzgesetzes. Der Familienbund der Katholiken hat jetzt zur Ersten Lesung des Gesetzes im Deutschen Bundestag davor gewarnt, wichtige Schutzrechte für Schwangere und...  Mehr erfahren »

Familienfreundliches Arbeitsrecht - Rückkehrrecht aus der Teilzeit

Die Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsleben ist eine der großen Herausforderungen für Familien heute. Bereits seit 2001 gibt es mit dem Anspruch auf Teilzeitarbeit ein geeignetes Instrument, Arbeitsstunden zu reduzieren, um somit...  Mehr erfahren »

Bittere Pille für pflegende Angehörige!

Familienbund kritisiert Beschränkungen bei Familienpflegezeit Der Familienbund der Katholiken hat die im Deutschen Bundestag beschlossene Beschränkung des Rechtsanspruches auf die zweijährige Familienpflegezeit auf Beschäftigte bei...  Mehr erfahren »